Praktikum / Bachelorarbeit Projektmanagement

Jobbeschreibung
Praktikum / Bachelorarbeit
Projektmanagement und Öffentlichkeitsarbeit


Beginn: ab 1. September 2018
Dauer: mindestens 4 Monate


Ihre Aufgaben:

-Aktive Unterstützung der Weihnachtspäckchen-Aktion 2018
-Entwicklung von Maßnahmen zur Gewinnung neuer Unterstützer und Kooperationspartner
-Recherche und Analyse bestehender und zukünftiger Multiplikatoren
-Mitarbeit bei der Ausarbeitung von Werbemaßnahmen sowie Pressearbeit
-Enger Kontakt zu Unternehmen, Vereinen, Privatpersonen und sozialen
Einrichtungen und Dienstleistern
-Terminierung, Datenpflege
-Unterstützung bei Mailingaktionen
-Online-Marketing


Ihre Qualifikationen:

Wir suchen eine verantwortungsvolle Persönlichkeit (Mindestalter 20 Jahre), die Interesse hat, eine Hilfsorganisation nicht nur kennenzulernen, sondern aktiv mithilft, ein soziales Projekt voranzubringen. Sie sollten motiviert, sehr belastbar und flexibel sein und auch über den Tellerrand hinausschauen, um neue Ideen und Ansätze verantwortungsvoll übernehmen zu können.

Sprachen: Deutsch
Sonstige Kenntnisse: Gute PC-Kenntnisse (Microsoft Word, Excel, Power Point, Outlook)
Bewerberalter
ab 19 Jahre
Einsatzort/e
Gründau
Aachen Nordrhein-Westfalen Augsburg Bayern Berlin Berlin Bonn Nordrhein-Westfalen Bremen Bremen Dortmund Nordrhein-Westfalen Dresden Sachsen Duisburg Nordrhein-Westfalen Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Essen Nordrhein-Westfalen Frankfurt Hessen Hamburg Hamburg Hannover Niedersachsen Heidelberg Baden-Württemberg Köln Nordrhein-Westfalen Leipzig Sachsen Mannheim Baden-Württemberg München Bayern Nürnberg Bayern Stuttgart Baden-Württemberg
Start/Zeitraum
ab September 2018
Vergütung
keine
Art der Beschäftigung
siehe Jobbeschreibung


Anschrift
Rabenaustraße 1A, D-63584 Gründau
Telefon
06051 / 481823 (D) +49 6051 / 481823
Telefax
06051 / 481810 (D) +49 6051 / 481810
Ansprechpartner
Frau Christiane Statzner
Unternehmensprofil
anzeigen

Die Stiftung Kinderzukunft leistet seit 30 Jahren nachhaltige Hilfe für Not leidende Kinder in den ärmsten Regionen der Erde. Neben zahlreichen weltweiten Projekten unterhalten wir eigene Kinderdörfer, Schulen und Ausbildungsstätten in Guatemala, Bosnien und Herzegowina sowie in Rumänien. Damit bieten wir Kindern nicht nur ein sicheres Zuhause und eine lebensnotwendige Grundversorgung, sondern auch eine fundierte Schul- und Berufsausbildung als Basis für ein späteres Leben ohne Armut.